Wir sind Aussteller auf der Mainfranken-Messe 2013

28.09. - 06.10.2013 Halle 17 / Stand 1723

sie erhalten 25% Rabatt auf der Messe direkt

auf Ihr Permanent-Make-Up

&

10% Rabatt bis zum 18.010.2013 im Studio !!!!!!!!!!


Korrekturen von Fehlzeichnungen anderer Pigmentierer!

Korrekturen von vorhandenen Permanent-Make-Ups sind ein besonders sensibles Thema. Der Kunde ist oft sehr enttäuscht und verunsichert von der Leistung des bisherigen Pigmentierers / der bisherigen Pigmentiererin. Anhand der vielen Vorab-Informationen in meiner normalen Permanent-Make-Up Seite, einem oder auch mehreren persönlichen Gesprächen und einer ausdrücklichen Bedenkzeit, hoffe ich Ihr begründetes Misstrauen ausräumen zu können und somit durch eine gelungene Korrektur-Arbeit zur Ihrer  Zufriedenheit beitragen zu können. Wunder kann ich allerdings nicht immer erbringen, sondern nur eine dezimierung des Problems.

Wichtig zu Wissen:

- alle Phasen der Abheilung der vorherigen Arbeit müssen abgeschlossen sein, d.h. mindestens 3 Monate seit der letzten Pigmentierung müssen vergangen sein

- sollten Sie ein Gerichtsverfahren mit Regressansprüchen an Ihre (-n ) bisherigen Behandler (-in) anstreben, so muss dieses erst komplett erledigt sein, da es sonst zu Problemen in der Beweislage kommen kann

- zur Absicherung meiner Person bzw. meiner Arbeit dokumentiere ich alle Phasen durch Fotos und durch schriftliche Belege mit Ihrer Unterschrift

- Die jeweiligen Preise sind abhängig vom Aufwand der Gesamt-Arbeit und somit nur nach Beratung auf Anfrage möglich